Self Empowerment Academy

Die Quelle für persönliches und spirituelles Wachstum

Herzlich willkommen bei Self Empowerment Academy.

Die Self Empowerment Academy bietet Live Streams, Online Workshops

und Video's zu den unterschiedlichsten Themen der Spiritualität an.

Die Inhalte der Webseite Self Empowerment Academy
unterstützen Dich, deine innere Stärke und deine Potenziale
zu entfalten und ein harmonisches Leben zu führen

Themenbereiche der Self Empowerment Academy

Chakren/ Energiezentren

Die Gesamtsumme der Schwingungsfrequenzen der Chakren reflektiert unseren Ausdruck des gesamten Wesens (Persönlichkeit) und bildet unseren Energiekörper.

Jedes Chakra steht für eine bestimmte Schwingungsfrequenz in der Welt und impliziert eine Eigenschaft oder Begabung. (kommt von „Gabe“)

Kundalini Tantra Evolution

Die Reise der Kundalini entlang der Chakren ist eine dynamische, spirituelle Transformation, aus der der Prozess der Erleuchtung hervor geht und zur vollständigen Befreiung des Geistes und der Energie führt.

Die Erweckung und Entfachung des inneren Feuers zur Transformation und Befreiung der Energie und der Potenziale.

Self Inquiry - Selbsterforschung

Selbsterforschung ist ein wesentlicher Aspekt in der spirituellen Lebenskunst.


Selbstergründung verhilft uns zu Selbsterkenntnis, Präsenz  und Selbstentfaltung.

Das Ziel ist die Erfahrung und Verwirklichung des Göttlichen Selbst in uns.

Live Stream Mitschnitte

Satsang

Erleuchtung bedeutet, über das beschränktes Bild von uns selbst hinauszuwachsen und zurückzukehren zu der Quelle, die uns erschaffen hat, die unser Ursprung ist. Wir werden uns damit der Quelle unserer Energie bewusst und erkennen, dass wir eins damit sind.

SATSANG ermöglicht dir, diese Erfahrung selbst zu machen. Die Kunst ist, die Wahrheit ohne Verzerrung einfach wahrzunehmen, wie sie ist.
Die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind.

Universelle Lebensgesetze

Wenn du größere Zusammenhänge zu deinen Glaubenssätzen und geistige Einstellung in Bezug auf dein Leben und dich selbst erkennen möchtest, dann helfen dir die Lebensgesetze mit Sicherheit weiter.

Die Universellen Lebensgesetze sind die Regeln zum Spiel des Lebens. 
Jedes Spiel hat Regeln. Erfahre mehr darüber.........

Interview über Erwachen und Self Empowerment mit Aktu Satya Shin,
dem Gründer der Self Empowerment Academy

Aktu Satya Shin und Kundalini Tantra Evolution

Die ersten Kundalini-Erfahrungen machte Aktu 1992 in seiner Reikimeister/ Lehrer-Ausbildung. Zur gleichen Zeit widmete er sich Kundalini Tantra.

 

In den Anfängen seiner Tantra Praxis begleitete ihn Trayata Gabriele Impsal, die durch Bodhi Avinasha eingeweiht wurde.


Im Laufe der Jahre seiner Kundalini Tantra Praxis entwickelte Aktu seinen eigenen Stil, sein eigenes Praxisprogramm, seinen eigenen Weg zum Erwachen der Kundalini, den er „Spirituelle Lebenskunst“ nennt.

Aktu’s Weg führte ihn nach seiner Reikiausbildung, die über 3 Jahre dauerte, weiter zur Lehre der Kahunas auf Hawaii, zu Buddhistischen Unterweisungen bei Bhante Seelawansa Thero (Sri Lanka) und zur hinduistischen Spiritualität von Advaita Vedanta – die Lehrer der Nicht-Zwei. (Indien)

2001 bei einem Retreat mit dem Advaita Meister Madhukar in Indien geschah das Erwachen zum wahren Selbst, die Erkennt-nis der wahren Natur des Menschseins. Aktu saß zuvor bereits mit einigen Meistern, wie z.B. Eli Jaxon Bear, einem amerika-nischen Advaita Meister, in Stille.

Kundalini Tantra hat Aktu stets begleitet. Vor allem durch die neue, non-duale Sichtweise aus dem allumfassenden Bewusst-sein konnte er spezifische, einzigartige Erkenntnisse und Erfahrungen in diesem Bereich sammeln.

Aktu sieht Kundalini Tantra nicht nur im Bereich der tantrischen Sexualität, sondern als eine spirituelle, umfassende und ganz-heitliche Lebensweise, die alle Bereiche einbezieht. Es ist ein körperlich, energetisch - geistiger Weg der Selbstreflexion und spiritueller Lebenskunst, der zur Quelle der Lebensenergie (Shakti) und ins allumfassende Bewusstsein (Shiva) führt.

Aktu definiert den Begriff Kundalini als Evolutionsenergie der Menschheit und Tantra als Freiheit des Körpers, Geistes und der Energie.

Zu Beginn führt der Weg der „Spirituellen Lebenskunst“ über die Energiezentren, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind und kosmische Energie in den irdischen Lebensbereich umwandeln.


Je freier die Energiezentren (Chakren) schwingen und aktiviert sind, desto mehr Kraft steht für die Transformation der Energien und dem alltäglichen Leben in allen Lebensbereichen zur Verfügung.

Sind die Chakren und das ganze Chakrensystem in sich harmonisch, wird der Geist ruhig und still. Werden die 3 Hauptkanäle in der Wirbelsäule aktiviert, kann die Kundalini immer mehr zu fließen beginnen und bis zum Kronen-chakra aufsteigen. Dann steht uns die Kosmische Kraft in un-serem irdischen Leben zur Verfügung und die Intensität des Lebens in allen Bereichen wird zu einer Art Ekstase“
beschreibt Aktu den Ablauf des Erwachens der Kundalini.

 

Das Ziel ist die Erkenntnis der wahren Natur – allumfassendes Bewusstsein.
Ein wesentlicher Schritt dazu ist das Erwachen der Kundalini - die kosmische Hochzeit von Shiva und Shakti, die das Gehirn des Menschen erleuchtet und eine völlig neue, non-duale und übergeordnete Sicht- und Denkweise hervorbringt.

Das Erwachen der Kundalini und die Erkenntnis des wahren Selbst ist die nächste Stufe des Evolutionsprozesses der gesamten Menschheit. Derzeit sind die astrologischen Voraus-setzungen und die Anhebung der Schwingungsfrequenzen gegeben wie nie zuvor.


Möge die Übung gelingen!

Weitere Webseite von Aktu: www.spirituelle-lebenskunst.org

© 2018 Self Empowerment Academy./ Ewald Kurzbauer - Austria - 3493 Kammern